Tel.:

040 / 839 009 0
WIR LEBEN HANDWERK

Projekte

Hamburg

04 2018

Mehrfach verglast – einfach besser

Mit Fenstern de Serie Trocal und eingehender Beratung lieferte die FET Hatje GmbH ein Rundum-Sorglos-Paket. Der Empfänger: ein Mehrfamilienhaus am Heegbarg 85 in Hamburg.

Bei dem Mehrfamilienhaus am Heegbarg 85 + 87 wurde ein kompletter Fenstertausch beauftragt. Nach eingehender Bestandsanalyse wurden die Anforderungen an die zu verbauenden Fenster festgehalten: Eigentümer und Bewohner des straßenseitig gelegenen Gebäudes sollten vor allem von höherem Schall-, Wärme- und Einbruchschutz profitieren. Das Thema Sicherheit war insbesondere bei den im Erdgeschoß gelegenen Wohnungen sowie bei den Balkonfenster ein wichtiges Thema.

FET Hatje ließ 3-fach verglaste, wärmetechnisch optimierte Kunststofffenster fertigen, die dann 2 Teams über einen Zeitraum von sechs Wochen montierten. Die kurz vorher frisch sanierte Fassade machte den Einbau dann noch zu einer echten Herausforderung. Jetzt freuen sich die Hausbewohner über beste Aussichten, angenehmen Wohnkomfort und beruhigende Sicherheit. Vor allem beim Wärmeschutz überzeugen die neuen Fenster mit einem U-Wert von 1,1. (ds)